22.01.2019

Der Kinderwunscherfüller ist online

mellowmessage Azubis starten Online Spendenaktion für Leipziger Kinderheim

Unsere Azubis haben ihr erstes eigenes digitales Projekt auf die Beine gestellt, den "Kinderwunscherfüller". Es handelt sich um eine kleine, aber feine Website zum Spenden sammeln. Ideenfindung, Grafik, Entwicklung und Projektmanagement blieben ihnen dabei selbst überlassen. Die Spenden kommen den Wünschen der Kinder des "Tabaluga" Kinderheims in Leipzig zu Gute.

Azubiprojekte haben schon länger Tradition bei mellowmessage, allerdings gab es ein Projekt dieser Größe und Verantwortung vorher noch nie. Die Idee, eine Spendenaktion ins Leben zu rufen, haben unsere Azubis selbstständig beschlossen und umgesetzt. Von Grafik über Projektmanagement bis hin zur Entwicklung waren sie selbst verantwortlich. Somit ist nicht nur eine tolle Aktion entstanden, sondern unsere Azubis konnten auch eine Menge Erfahrung für ihr zukünftiges Berufsfeld sammeln.

Das Tabaluga Kinderheim ist seit 1984 in Leipzig tätig. Träger ist die Volkssolidarität Leipzig. Zur Zeit befinden sich 34 Tabaluga-Kinder im Alter von 0 bis 12 Jahren aufgrund von familiären Krisen, Drogen oder Missbrauch im Heim. Die Betreuer kümmern sich liebevoll um die Kinder, allerdings mangelt es oft an dem Nötigsten.

Mit dem Kinderwunscherfüller wollen unsere Azubis einen positiven Beitrag zum Aufenthalt und zur Entwicklung der kleinen Bewohner leisten. Und dazu beitragen, deren Kindheit ein Stück unbeschwerter zu machen.

Seit dem Start der Aktion im Dezember konnten ca. 1.400 Euro Spenden gewonnen werden. mellowmessage selbst beteiligte sich mit einer Spende in Höhe von 500 Euro. Das Spendenziel ist bei 2.075 Euro erreicht. Beteiligen Sie sich gern auf www.kinderwunscherfueller.de , damit alle Wünsche der Kinder vollständig in Erfüllung gehen. Jede kleine Spende zählt.

mellowmessage Newsletter

Erhalten Sie jeden Monat aktuelle Informationen zum Thema Digital Marketing im B2B.

Newsletteranmeldung