29.08.2014

Eine Plattform für alle: Praktisches Google-Tool für B2B-Unternehmen

Google hat mit GoogleMyBusiness eine Plattform geschaffen, mit der B2B-Unternehmen die Google-Dienste wesentlich effizienter nutzen und ihre Sichtbarkeit bei Google erhöhen können.

Die Sichtbarkeit bei Google ist ein zentrales Thema im B2B-Online-Marketing. Umso präsenter ein Unternehmen in den Suchmaschinen platziert ist, desto mehr Klicks und im besten Fall Leads generiert es.


Eine einfache aber dennoch sehr effektive Möglichkeit sich prominent bei Google darzustellen und die Kontaktaufnahme zu erleichtern, stellt die Infokarte dar, die Unternehmen bei Google anlegen können. Sie ist rechts auf der Suchergebnisseite zu sehen, wenn nach dem Firmennamen gesucht wird. Auf dieser Karte erscheinen zusammengefasst alle wichtigen Informationen über das Unternehmen. Diese Daten werden dafür aus den verschiedenen Google-Diensten (Google Maps, Google Places, GooglePlus) entnommen.
Bislang musste jeder dieser Dienste recht aufwendig per Hand eingerichtet und gepflegt werden. Nun hat Google mit der Plattform GoogleMyBusiness eine echte Vereinfachung für B2B-Unternehmen geschaffen. Die Plattform vereint alle Google-Dienste, sie kann zentral verwaltet und damit effektiver für alle Aktivitäten bei Google genutzt werden.

Welche Vorteile bietet GoogleMyBusiness für B2B-Unternehmen?

  • Kunden können jederzeit und geräteunabhängig Kontakt mit dem Unternehmen aufnehmen. Denn über das Google MyBusiness-Profil erscheinen alle Unternehmensangaben automatisch in allen Google-Diensten. Kunden bekommen nun immer exakt die Informationen, die sie brauchen. So werden zum Beispiel in der Google-Suche Telefonnummer und Öffnungszeiten und in Google Maps Adresse und Anfahrtsweg prominent angezeigt. Details wie diese erleichtern deutlich die Kontaktaufnahme mit dem Unternehmen. Tipp: Je detaillierter und informativer ein Unternehmensprofil angelegt ist, desto besser kann es in den Google-Diensten gefunden werden.
  • Die GooglePlus-Seite des Unternehmens wird bei GoogleMyBusiness eingebunden und kann darüber genutzt werden. Beiträge können über das Firmenprofil gepostet werden und erscheinen automatisch auf der GooglePlus-Seite. Kunden wiederum können Beiträge, Erfahrungsberichte oder Bewertungen abgeben. So wird der Aufbau langfristiger und nachhaltiger Kundenbeziehungen einfacher.
  • Neu und sehr hilfreich sind verschiedene Übersichten, die Google zur Verfügung stellt: Unternehmen bekommen in ihren Profilen detaillierte Statistiken zu GooglePlus und YouTube angezeigt, können abgegebene Bewertungen einsehen und Erfahrungsberichte verwalten. Mithilfe dieser Übersichten lassen sich jederzeit alle Aktivitäten innerhalb der Google-Dienste optimieren. Sie ermöglichen es dem Unternehmen, auf Veränderungen rechtzeitig zu reagieren.
  • Ein weiterer sehr nützlicher Dienst – dessen Zugang mit MyBusiness erleichtert wird  – ist Google Business View. Unternehmen können einen von Google zertifizierten Fotografen beauftragen, 360°-Aufnahmen vom Unternehmen zu erstellen. Der Service ist perfekt, um Kunden eine Tour durch die Unternehmensräume anzubieten.


Fazit: Mit MyBusiness stellt Google eine Plattform zur Verfügung, auf der alle Google-Dienste zentral verwaltet werden können. B2B-Unternehmen können nun wesentlich strategischer ihre Google-Aktivitäten auswerten, aufeinander abstimmen und sich so prominent bei Google präsentieren.

Sie interessieren sich für weitere Möglichkeiten, wie Sie die Sichtbarkeit Ihres Unternehmens bei Google erhöhen können? Rufen Sie an oder schreiben Sie uns. Gern besprechen wir gemeinsam, mit welcher Strategie Sie bei Google auf die vorderen Plätze kommen.

mellowmessage Newsletter

Erhalten Sie jeden Monat aktuelle Informationen zum Thema Digital Marketing im B2B.

Newsletteranmeldung