09.09.2015

Eine für alle: Websites für Kunden und Kundeskunden

B2B Unternehmen sprechen Geschäftskunden an, B2C Unternehmen Endkunden. Ist das so?

Auch für ein B2B Unternehmen, das seine Produkte über den Handel vertreibt, kann es gute Gründe geben, neben den Geschäfts- auch die Endkunden direkt anzusprechen. Denn letztendlich sind sie es, die durch Kauf oder Nicht-Kauf über den Erfolg eines Produktes entscheiden. Über eine gezielte B2C Ansprache kann ein B2B Unternehmen:

  1. den Aufbau und die Positionierung der Marke voranbringen.
  2. einen indirekten Vertriebsweg aufbauen.
  3. die Beziehung zu seinen Händlern stärken.


Gut geplant, ist eine Business Website genau das richtige Werkzeug, um unterschiedliche Zielgruppen individuell anzusprechen. Die Voraussetzung für den Erfolg ist allerdings eine optimale User Experience für alle Interessenten. Der Grundstein dafür wird in der Konzeptionsphase gelegt. An dieser Stelle müssen die Zielgruppen mit ihren unterschiedlichen Bedürfnissen präzise definiert werden.


Eine gute Lösung, die sich aus den Überlegungen ergeben kann, ist zum Beispiel, einen getrennten Geschäfts- und Endkundenbereich auf der Website einzurichten. Um es den Besuchern so einfach wie möglich zu machen, kann bereits auf der Startseite das Interesse abgefragt und der Nutzer automatisiert in den richtigen Bereich geleitet werden.


Eine weitere zentrale Herausforderung in der B2C Ansprache auf B2B Websites besteht darin, einen zugkräftigen Call-to-Action zu finden. Schließlich kann der Kunde nicht direkt über die Website kaufen. Dennoch ist es wichtig, die Suche des Interessenten zu belohnen. Statt einer Kaufoption können zum Beispiel eine Händlersuche oder andere nützliche Tools angeboten werden. Das stärkt die Markenbindung und die Kaufbereitschaft.


Konsequent aus der Nutzerperspektive gedacht, sind auch auf der B2B Website der Kreativität keine Grenzen gesetzt.


Nutzen Sie die Chance, mithilfe einer durchdachten Websitestruktur neben Ihren Geschäftskunden die Käufer Ihrer Produkte persönlich und individuell anzusprechen. Wir unterstützen Sie gern mit all unserer Erfahrung aus ähnlichen Projekten. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

mellowmessage Newsletter

Erhalten Sie jeden Monat aktuelle Informationen zum Thema Digital Marketing im B2B.

Newsletteranmeldung