REFERENZEN

ZF Aftermarket: Ein Serviceportal für alle Zielgruppen

ZF Aftermarket - Ein Serviceportal für alle Zielgruppen

DIE AUFGABE

Für unseren Kunden ZF Aftermarket - ein global agierendes Technologieunternehmen in den Bereichen Automotive sowie Industrie und hierbei die zweitgrößte Aftermarket-Organisation der Welt - sollte ein Serviceportal als digitaler Touchpoint für internationale Kunden aufgebaut werden.

Ziel war es, die Kundenbedürfnisse in den Mittelpunkt zu stellen sowie einen schnellen und einfachen Zugang zu verschiedenen digitalen Services zu ermöglichen. Die Bedürfnisse der unterschiedlichen Märkte sowie der diversen Zielgruppen des Portals galt es dabei besonders zu berücksichtigen.


HERAUSFORDERUNGEN

  • Einbeziehung vielfältiger Stakeholder im gesamten Unternehmen
  • Komplexe Vertriebsstrukturen und Marktgegebenheiten
  • Einbeziehung der Markenlandschaft und Marken-Websites
  • Unterschiedliche Bedürfnisse der internationalen Zielgruppen

UNTERNEHMENS-STECKBRIEF

Logo ZF Aftermarket

ZF Aftermarket ist die Aftersales Organisation der ZF Friedrichshafen AG, eines weltweit führenden Technologiekonzerns in der Antriebs- und Fahrwerktechnik sowie der aktiven und passiven Sicherheitstechnik.

ZF Aftermarket bietet neben den Produktmarken SACHS, LEMFÖRDER, TRW und BOGE auch alles rund um das Getriebe: Neue Getriebe, Komponenten, Originalersatzteile und Reparatur-Kits. Verschiedene Dienstleistungen wie Werkstattkonzepte und Services runden das Portfolio ab. Dadurch sichert ZF Aftermarket die Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit von Fahrzeugen über deren gesamten Lebenszyklus.

Die Kombination aus etablierten Produktmarken, digitalen Innovationen, bedarfsgerechten Angeboten und einem weltweiten Servicenetzwerk macht das Unternehmen zu einem gefragten Partner und der Nummer zwei im weltweiten Automotive Aftermarket.

www.aftermarket.zf.com

UND WAS SAGT ZF AFTERMARKET

Über die komplette Dauer des Projektes unterstützte mellowmessage uns in großem Umfang in den Bereichen Konzeption, Grafik und Projektmanagement. Mit ihrer strukturierten und methodischen Herangehensweise und ihrer Erfahrung halfen Sie uns, verschiedenste Stakeholder einzubeziehen, Arbeitsstränge zu koordinieren, Aufwand und Budget im Blick zu behalten und unsere Ziele nicht aus den Augen zu verlieren. Sie haben damit einen wertvollen Beitrag zu unserem Projekterfolg geleistet.

Alexander Knorn | Senior Manager Global Digital | ZF Aftermarket

Alexander Knorn

LEISTUNGEN UND FEATURES

One digital face to the customer

Durch die Einführung des ZF Aftermarket Portals wurden die vormals verstreuten und teils schwer auffindbaren Angebote für die Aftermarket Kunden des Konzerns übersichtlich gebündelt. Kunden bekommen nun gemäß ihrer Bedürfnisse die passenden Informationen und Zugänge.

Zudem wurde das ZF Aftermarket Portal als zentraler Knotenpunkt für die digitale Kommunikation etabliert. Dadurch bildet es nun die Basis für ein zielgerichtetes digitales Marketing und eine wirksame und bedürfnisgerechte Kundenansprache. Erfolgreiches E-Mail-Marketing, zielgruppengerechte Content Creation sowie Brand Kommunikation und einehöhere Kundenbindung werden dadurch möglich.

Projektmanagement

Konzeption & Kreation

Implementierung von
Features & Applikationen

Nutzerforschung

Responsives Webdesign

Mehrsprachige Websites

SEO

Tracking & Reporting

Content Creation & Setup


Kontakt

Sie haben Fragen zu diesem Projekt? Ich helfe Ihnen gern weiter!

Annett Michel
Annett Michel
Key Account Manager - Team Lead
Anrede