REFERENZEN

Gemeinsam gestärkt aus Veränderungen hervorgehen

Case Study – Teamentwicklung

DIE AUFGABE

Teamentwicklung – einer dieser Begriffe, der seit Jahren auf dem Trendbarometer in die Höhe schnellt. Häufig steht dieser jedoch exemplarisch für das simple Motivieren der Mitarbeiter und der damit einhergehenden, kurzfristigen Maximierung der Teamleistung. Für mellowmessage ist die Aufgabe, der Nutzen und das Ziel einer strategischen Teamentwicklung – die oft als erster Schritt im Rahmen der digitalen Transformation umgesetzt wird – jedoch mehr als das. Grundlegend bezeichnet der Begriff den Prozess, den ein Team durchläuft, um Abläufe und Strukturen innerhalb der Gruppe zu entwickeln und zu optimieren. Dabei ist die Teamentwicklung als aktiv gesteuerter, kontinuierlicher Prozess anzusehen.

2019 durfte mellowmessage das Online-Marketing-Team einer unserer Kunden in drei Phasen der Teamentwicklung und -organisation unterstützen. Dabei war die Ausgangssituation folgende: Ein noch junges Team arbeitete erst seit einigen Monaten in der aktuellen Konstellation ohne Teamleiter zusammen. Dabei stellten sich Herausforderungen in der Identität des Teams, dem gezielten Einsatz der Mitarbeiter, einem tiefergreifenden Rollen- und Verantwortlichkeitsverständnis sowie in der Organisation der Zusammenarbeit heraus. Vordergründig gab es Konflikte bezüglich der Verantwortlichkeit, die Teamentwicklung voranzutreiben, und um den Anspruch der Führungsposition in der Abteilung. Das Team wurde erst kurz zuvor aus zwei Bereichen des Unternehmens zusammengeführt, was zusätzlich zu einer Unzufriedenheit hinsichtlich der Wertschätzung untereinander führte.

Der Erfolg einer strategischen Teamentwicklung hängt, wie es der Name bereits vermuten lässt, maßgeblich vom Team selbst ab. Daher muss die Definition, Kommunikation und Einhaltung von Spielregeln immer der erste Schritt sein. Systematische Teamentwicklung findet größtenteils im Workshop-Format statt und bedarf eines geschulten Moderationsteams, um Konfliktpotenziale aufzudecken und Teamerfolge zu fördern. Die Wahl von Kommunikationsmitteln und Methoden, welche individuell auf die Teamdynamik abgestimmt wurden, sind ebenso essenziell.


HERAUSFORDERUNGEN

  • Vertrauen und Offenheit herstellen
  • Kontinuierliche Entwicklung des Teams sicherstellen
  • Hohes Commitment aller Teammitglieder erreichen
  • Handlungs- und Entscheidungsfähigkeit optimieren, um die Leistungsfähigkeit des Teams zu stärken
  • Rollenentwicklung

UND WAS SAGT EINER UNSERER TEAM COACHES?

Ich hatte große Freude, dieses Projekt mit einem unserer Kunden umzusetzen und bin dankbar für die Erfahrung und das Vertrauen, das mir und meinen Kollegen geschenkt wurde. Die gemeinsame Entwicklung des Teams stand für mich zu jedem Zeitpunkt im Fokus. Ich bin beeindruckt davon, was in überschaubarer Zeit innerhalb eines Teams entstehen kann, wenn Menschen den Mut haben, offen in einem sicheren Raum miteinander zu sprechen und Konflikte auszulösen. Entscheidend bei der Teamentwicklung ist, an dem Prozess dranzubleiben und stetig an den Themen weiterzuarbeiten. Ein Workshop allein deckt dies nicht ab, sondern ein Zeitraum von mindestens einem Jahr ist dafür notwendig. Ich freue mich, dass ich dieses Team dabei begleiten konnte.

Philipp Bänsch | Senior Consultant Digital Marketing, mellowmessage GmbH

LEISTUNGEN UND FEATURES

Teamentwicklung erfolgreich meistern – Ein junges Team findet seine Rolle

Das Unternehmen trat an mellowmessage heran, um das noch junge Team im Online Marketing intern so aufzustellen, dass Klarheit für die zukünftige Zusammenarbeit geschaffen und ein stärkeres Teamgefühl entwickelt wird. Das Team des Unternehmens wurde innerhalb eines Jahres von mellowmessage in drei Phasen der systematischen Teamentwicklung begleitet.

Unser Praxis-Beispiel zeigt, was Teamentwicklung umfasst: Es handelt sich um einen Prozess aus mehreren Phasen, in denen eine gemeinsame Vision und Identität erarbeitet, Rollen und Verantwortlichen geschärft und Möglichkeiten der Weiterentwicklung geschaffen werden. Ergebnis ist, dass das Team gestärkt und verbunden aus diesem Prozess herausgeht. Die zu Beginn vorherrschende große Unzufriedenheit des jungen Teams durch den Wechsel von Bereichsleitung und Team Lead konnte abgefedert werden, indem Konflikte angesprochen, Aufgaben eindeutig verteilt und Rollen geschaffen wurden.

Es zeigte sich, dass die Mitarbeiter dadurch motivierter und zufriedener wurden. Aufgrund der pandemiebedingten Veränderungen ist die umfassende Anwendung und Erprobung der neuen Strukturen und Prozesse noch nicht abgeschlossen. Jedoch sind weitere Gespräche für 2021 eingeplant, bei denen geprüft wird, ob die Teamentwicklung auf das gesamte Marketing-Team ausgeweitet wird, um weg von der Aufbauorganisation mit festen Stellen und hin zu einem kreisbasierten Modell mit Rollen zu gelangen.

Informationsbeschaffung

Analysen

Moderation und Nachbereitung

Konzeption und Durchführung von Workshops

Methoden-Anwendung und -Schulung

Strategieberatung (bezogen auf das digitale Marketing Management)

Supervision

Rollendefinitionen

Maßnahmenermittlung


Kontakt

Sie haben Fragen zu diesem Projekt? Ich helfe Ihnen gern weiter!

Philipp Bänsch
Philipp Bänsch
Senior Consultant | Digital Marketing
Anrede